Buch

Buchtipps


hingehen - ansehen - mitzeichnen - lesen 



Museum für Photographie Braunschweig

Foto: Helga Waess (Archiv)

Jürgen Becker arbeitet in Bildserien mit Schwarzweißfotografien
Photographie-Ausstellung »Jürgen Becker. New York 1972«

- Katalog zur Aussstellung - 



---

Oskar Maria Graf-Festtage in Berg und im Literaturhaus München


Oskar Maria Graf-Stüberl in Berg, Geburtshaus des Schriftstellers,
Foto: Helga Waess


Plakat - Ausstellung
Cornelia Funke. Zauberwelten
Junge Kunsthalle
Karlsruhe














--







Plakat der Bundeskunsthalle
auf dem Comicfestival
2017
Foto: Helga Waess

München: Comic Festival 2017 - Impressionen









--

ZEICHENKURSE auf dem 

comic-zeichenkurs - COMICFESTIVAL
Alte Kongress-
Halle München,
Foto: Helga Waess


Berufswunsch Comic-Zeichner? Comic-Profis zeichnen mit Kindern und Jugendlichen






--

Zahlreiche Ausstellungen mit Original-Comic-Zeichnungen



OSTSEE, Foto: Helga Waess (Archiv)

WARSCHAUER BUCHMESSE Gastland DeutschlandDEUTSCHLAND IST GASTLAND AUF DER WARSCHAUER BUCHMESSE
Frank-Walter Steinmeier eröffnet heute den deutschen Stand auf der Warschauer Buchmesse Das Motto am Buchmesse-Gastlandstand der Bundesrepublik in Warschau „Worte bewegen. Siła słów“ 




--



----


--



Wein-Literatur bei:







--

--


--
Elliott Erwitt Ausstellung
Foto: Helga Waess

Ausstellung: Elliott Erwitt „Classic Images“ in München

Bis 24. Dezember
Magnum Fotograf Elliott Erwitt und seine Ikonen der Photokunst



--


Illustration aus Schildkröten-
Alarm bei Anna und Andi,
Ill.: Helga Waess

NEUES KINDERBUCH (5-9 Jahre)

BUCHTIPP: SCHILDKRÖTENALARM IN MÜNCHEN


seit August bei Amazon.de als Kindle Edition und in Amazon Select

Helga Wäß

Band1

Schildkrötenalarm bei Anna und Andi




--


Autoren und Zeichner treffen!
Verlage
in der Kongresshalle
Foto: Helga Waess (Archiv)




--



München 2016, Foto: Helga Waess

Stiftung Buchkunst - Wanderausstellung


Die 25 »Schönsten deutschen Bücher« kommen auch nach München




--

Schön?! Foto: Helga Waess

50 Jahre Stiftung Buchkunst 

Wettbewerb

Die »Schönsten deutschen Bücher« 2016


Der Wettbewerb um die Kür zum schönsten Buch Deutschlands geht in die Endrunde




--

Hetti, Illustration
von Helga Waess

Gratis-Comic-Tag 2016

Countdown zum 7. Gratis-Comic-Tag 2016
Am 14. Mai gibt es kostenlosen Comic-Hefte in allen teilnehmenden Buchhandlungen und Comic-Shops









--


-----------


Unser Kinderhörbuchtipp im Januar 2016:



"Kommissar Gordon – Der erste Fall" von Ulf Nilsson 

Kinderhörbuch des Jahres






--




Buchcover

Aus unserer Bibliothek 

"Sebastião Salgado. Genesis"

Der Dokumentarfotograf seine Fotos und seine Botschaft 










--


150 Jahre Max und Moritz
2-Minuten-Zeichnung
von Helga Waess

150 Jahre "Max und Moritz"

Wilhelm Busch der Ur-Ur-Großvater der 

humoristischen Comic-Zeichnung

--



Bilderbuch-Empfehlung für Kinder ab 4



Cover von
Der Elefant und der Schmetterling,
Gestenberg Verlag

Der Elefant und der Schmetterling












-----

Kinderbuchtipp:

Klassiker von Michael Ende

55 Jahre "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" 
Der Verlag Thienemann und eine Kinderbuch-Erfolgsgeschichte.



---

Kinderbuchtipp

"Friedhofstraße 43" von der Autorin Kate Klise

Nina Schindler (Übers.)
M. Sarah Klise (Illustr.)

Fünf spannende Bände: wir stellen die Bücher unter diesem Link vor
  1. "Gespenster gibt es doch!" (1. Band) "Der berühmte Kinderbuchautor Ignaz B. Griesgram mietet für den Sommer ein Haus in der Friedhofstraße 43, um dort in Ruhe den 13. Band seiner Geisterbezwinger-Serie zu schreiben. ..."
  2. "Nur über meine Leiche" (2. Band) "Wer das Grundrecht eines jeden Kindes auf Gespenstergeschichten verteidigt, kommt nicht um Friedhofstraße 43. Nur über meine Leiche! herum."
  3. "Ein Gespenst kommt selten allein" (Band 3) 
  4. "Das Phantom im Postamt" (4. Band) Der Gerstenberg Verlag sagt: "WARNUNG: Phantomgrippe ist äußerst ansteckend und kann durch die Lektüre von Gespenstergeschichten wie Friedhofstraße 43 übertragen werden.)
  5. Gespensterspuk in Hollywood (Band 5)

Hier ein Link zu unserer Buchvorstellung "Gespenster gibt es doch!" von Kate Klise 

-----------------------------

"Leitfaden Freies Lektorat"

Buchempfehlung für Freiberufler - aus der Praxis für die Praxis
Leitfaden Freies Lektorat  erscheint in 10. Auflage

Der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e. V. (VFLL) hat seinen „Leitfaden Freies Lektorat“ generalüberholt. Die 248 Seiten starke Neuausgabe vereint Fachwissen und Praxis-Tipps, Fakten und Erfahrungsberichte.

Link zur Buchempfehlung "Leitfaden Freies Lektorat"

--------------------------------

Jahns Reiseberichte über Westafrika


Afrikanische Literatur, kulturelle Ignoranz und die „Stunde Null“ auf dem „schwarzen Kontinent“ - Janheinz Jahn

Man könnte Janheinz Jahn (1918 - 1973) als den Grimm Afrikas bezeichnen. Denn, wie die Gebrüder Grimm im Kassler Raum so war Jahn seit Ende der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts in Afrika unterwegs.

Jahn sammelte in Westafrika Gedichte- und Geschichten.

Jahn war Übersetzer und Vermittler der Afrikanischen Literatur, als diese in Europa noch niemand wahrnahm.

Hier der Link zu unserem Blogbeitrag: Afrikanische Literatur


--------------------------------

Verleihung des 3. Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreises  

Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken

Pfingsten war es  wieder soweit.


Auf der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse präsentierten 41 Verlagshäuser und insgesamt 22 Autoren und Illustratoren ihre Novitäten.

Hier unser Blogbeitrag zum 3. Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis




-----------------------------------